Brunello di Montalcino DOCG 2012

Brunello di Montalcino DOCG 2012

CHF 34.60

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

75 cl


Produzent

Azienda Agricola Armilla, Tavernelle (Montalcino)


Herkunft

Nachdem er jahrzehntelang als Kellermeister in Montalcino gearbeitet hatte, kaufte Silverio Marchetti 1980 zusammen mit seiner Frau Ofelia Perugini ein vernachlässigtes Anwesen in Tavernelle, sieben Kilometer südwestlich von Montalcino und restrukturierte es zu einem kleinen Parade-Weingut. Seit dem Tode des Winzers im Jahre 1997 werden die 2,5 Hektar Reben von seiner Witwe und den Kindern bewirtschaftet.


Rebsorte

Sangiovese


Über den Wein

Der Brunello reift in ausgewählten Parzellen in Tavernelle, die mit 30jährigen Reben bestockt sind. Die Böden bestehen aus einem Gemisch aus Lehm, sowie Tuff und Mergel mit hohem Kalkanteil. Dank der südwestlichen Ausrichtung zur Küstenstadt Grosseto und der exponierten Lage rund 320 Meter über Meer werden die Reben stets gut durchlüftet, was zu einem ausgeglichenen Reifeprozess beiträgt. Der Brunello durchläuft eine dreiwöchige Maischegärung in Stahltanks und wird danach während 30 Monaten in 2500 Liter fassenden Eichenfässern ausgebaut.


Charakter

Reifes, klares Granatrot. Vielschichtige Aromen von reifen Früchten, Pflaumen sowie erdigen und balsamischen Noten, die dem Wein eine edle Komplexität verleihen. Im Gaumen vielschichtig und dicht strukturiert, mit weicher Fülle, viel Schmelz und einer saftigen Frische. Sehr schön ausgewogener Brunello der traditionellen Art.


Eignet sich zu

Klassische Fleischgerichte wie Brasato, Fleischvögel, Ossobucco, aber auch zu Pilzragout und Rohmilch-Hartkäse


Serviertemperatur

17 - 19° C


Optimale Trinkreife, Lagerfähigkeit

Bereitet jetzt sehr viel Trinkvergnügen, kann aber noch vier bis fünf Jahre weiter reifen.