Malans Bothmargut Pinot Noir 2018

Malans Bothmargut Pinot Noir 2018

CHF 21.50

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

75 cl


Produzent

VOLG Weinkellereien Winterthur


Herkunft

Gemeinde Malans, Bündner Herrschaft, Kanton Graubünden


Rebsorte

Pinot Noir (Blauburgunder)


Über den Wein

Das majestätische Schloss Bothmar wurde ums Jahr 1500 erbaut und ist seit über 200 Jahren im Besitz der Familien von Salis. Hinter der Schlosshalde erhebt sich die Bothmarhalde, eine wunderbare Lage. Sie umfasst heute rund 3,5 Hektaren und ist der höchstgelegene Rebberg in der Bündner Herrschaft. Auf Bündner Schiefer gedeihen die alten Rebstöcke vorzüglich. Seit den 30er Jahren wird die Ernte von den VOLG Weinkellereien vinifiziert. Eine starke Ertrags-reduzierung im Rebberg, verbunden mit Teilabzug des Saftes von der unvergorenen Maische und ein langer Maischekontakt während der Gärung sorgen für die überragende Struktur dieses Weines. Der Ausbau des Weines erfolgt traditionell im grossen Holzfass.


Charakter

Dichtes Rubinrot. Vielschichtiges Bouquet nach roten Beeren, Kirschen und dezenten Röstaromen. Fruchtbetonter Auftakt am Gaumen, fein eingebundene, weiche Tannine gehaltvoller, gut strukturierter Körper, eleganter, intensiver Abgang.


Eignet sich zu

Lammrücken Provenzale, Rindsfilet an Pfeffersauce mit Kartoffelgratin, Wild- und Pilzgerichten, reifer Alpkäse.


Serviertemperatur

15 – 17° C


Optimale Trinkreife, Lagerdauer

Jetzt schön zu trinken, mit Potential bis 8 Jahre.