Trimmis Schieferwändler Pinot Noir 2018

Trimmis Schieferwändler Pinot Noir 2018

CHF 18.50

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

75 cl


Produzent

VOLG Weinkellereien Winterthur


Herkunft

Gemeinde Trimmis, Kanton Graubünden


Rebsorte

Pinot Noir (Blauburgunder)


Über den Wein

Wie in den anderen Weinbaugemeinden im Kanton Graubünden hat auch Trimmis eine sehr lange Weinbautradition. Im ältesten Weinberg, dem "Bielcicrap", wachsen heute noch Reben. Laut einer Urkunde existiert dieser schon seit 814. In den späten sechziger Jahren entwickelte sich das Bauerndorf zur Vorortgemeinde von Chur. Heute bewirtschaften 24 Rebbergbesitzer ca. 12 Ha. Rebfläche. Davon gehört rund ein Viertel dem Bistum Chur und drei Viertel der Ernte werden von Weinkellereien aufgekauft und verarbeitet. Die Trauben werden nach der Lese traditionell an der Maische vergoren und im Edelstahltank ausgebaut.


Charakter

Mittleres bis dichtes Rubinrot. Intensiver Duft von Waldbeeren, Dörrfrüchten, mit pfeffrigen Komponenten. Am Gaumen dicht, saftig, beeriger Mittelteil mit guter Struktur und Fülle. Anhaltender, fruchtbetonter Abgang.


Eignet sich zu

Kaninchen mit Polenta, Risotto, Pilzgerichten, Bündner Spezialitäten, Halbhartkäse.


Serviertemperatur

15 - 17° C


Optimale Trinkreife, Lagerdauer

1 Jahr nach Abfüllung, bis 5 Jahre.