Varietas 23“ Pinot Gris Hallau 2018

Varietas 23“ Pinot Gris Hallau 2018

CHF 18.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Varietas “23“

Pinot Gris Hallau


75cl

Mit der Varietas Linie gelingt es DiVino SA, die Symbiose zwischen Lokalität und Typizität der jeweiligen Traubensorte zu erreichen. DiVino SA arbeitet mit regionalen Traubenproduzenten zusammen, die ihre auserlesenen Rebsorten in Weiningen, Hallau, in Gemeinden im Zürcher Weinland sowie in der Bündner Herrschaft kultivieren. Sie erzeugen Traubengut in höchster Qualität, was eine sehr sorgfältige Arbeitsweise im Rebberg voraussetzt. Die Rebflächen dieser Spezialitäten umfassen meist nur wenige Aren. Dadurch ergeben sich nur limitierte Mengen dieser Traubenschätze. Die Koordinaten auf der Etikette stehen für die einmalige Lage des Rebberges, auf dem die Rebbauern ihre Reben mit grösster Hingabe bewirtschaften. Danach wird das erstklassige Traubengut an DiVino SA geliefert und zu dieser sortentypischen Trouvaille vinifiziert.


Produzent

VOLG Weinkellereien der DiVino SA, Winterthur


Herkunft

Gemeinde Hallau, Kanton Schaffhausen. Die Trauben stammen aus der eigenen Reblage “Laame“, die von der Rebstation der VOLG Weinkellereien in Hallau bewirtschaftet wird.


Rebsorte

Pinot Gris (Grauburgunder). Je nach Anbauregion, Lesezeitpunkt und Jahrgang werden aus dieser Traubensorte leichte, spritzige oder gehaltvolle, voluminöse Weine und Süssweine hergestellt. Ebenso kann auch die Farbintensität variieren, von blassem Gelbgrün hin zu kräftigem Lachsrosa.


Charakter

Helles Lachsrosa. Intensiver, reiffruchtiger Duft nach Aprikosen, Melonen, Karamell und Mandeln. Weicher, fülliger Auftakt, gut strukturierter, gehaltvoller Körper mit fruchtiger Gaumenaromatik und harmonisch integrierter Säure, finessenreicher Abgang.


Vinifikation

Das helle Lachsrosa erhält der Wein dank der Kaltmazeration von 48 Stunden. Danach wird der Wein während 6 Monaten im Edelstahltank auf der Feinhefe mittels Batonnage ausgebaut, was ihm mehr Schmelz verleiht.


Eignet sich zu

Riz Casimir an Currysauce, Gemüse Quiches, Wildgeflügel, asiatische Küche, Lachsfilet, als Aperitif.


Serviertemperatur

10 - 12° C


Optimale Trinkreife, Lagerdauer

Jetzt schön zu trinken, ist aber auch gereift ein Genuss. Bei kühler, dunkler Lagerung bis zu 8 Jahren.